Hermann Koth Ingenieurbau

Die Lichtblick Web­ma­nu­fak­tur hat für die Her­mann Koth Inge­nieur­bau GmbH und Co. KG eine neue Web­site rea­li­siert. Ziel war es, eine über­sicht­li­che, moder­ne Seite zu schaf­fen, die die Leis­tun­gen und Refe­ren­zen des Unter­neh­mens nut­zer­freun­dich dar­stellt. Beson­de­rer Fokus lag auf einer ver­bes­ser­ten Dar­stel­lung der ver­schie­de­nen Bau­ver­fah­ren (Leis­tun­gen), der Mit­ar­bei­ter­su­che und der Prä­senz des The­mas Nach­hal­tig­keit (Klima-Neu­tra­li­tät als Ziel).

Ansprech­part­ner

André Spee

Projektziel

Die Firma Her­mann Koth Inge­nieur­bau ist ein Fami­li­en­un­ter­neh­men und steht mit 50 Jah­ren Fir­men­ge­schich­te für Tra­di­ti­on und Zuver­läs­sig­keit. Die Maschi­nen­tech­nik und Mit­ar­bei­ter von Her­mann Koth sind auf die Aus­füh­run­gen im Hafen­bau, Was­ser­bau, Inge­nieur­bau und Spe­zi­al­tief­bau spe­zia­li­siert. Das Unter­neh­men ist haupt­säch­lich in Nord­deutsch­land und dem nah­ge­le­ge­nen Aus­land tätig. Gera­de in den letz­ten Jah­ren sind die Themen Nach­ha­litgkeit und Inno­va­ti­on für Her­mann Koth immer wich­ti­ger gewor­den. Die­ser Fokus soll­te auch auf der neuen Web­sei­te reprä­sen­tiert werden. Auf der neuen Lan­ding Page “Der HK Ansatz” werden daher die drei Berei­che His­to­rie, Ver­ant­wor­tung und Qua­li­fi­ka­tio­nen beson­ders her­vor­ge­ho­ben und mit dyna­mi­schen Bild- und Gra­fik­ele­men­ten illus­triert. Dar­über hin­aus war ein wei­te­res Ziel der Web­site, bei der Mit­ar­bei­ter­su­che zu unter­stüt­zen. Durch bewusst plat­zier­te Stö­rer und eine neue Lan­ding­pa­ge “Arbeit­ge­ber HK” fin­den pot­zen­zi­el­le Mit­ar­bei­ter nun über­sicht­li­che, inter­es­san­te Infor­ma­tio­nen zu den ver­schie­de­nen Job-Per­spek­ti­ven bei Her­mann Koth und kön­nen sich auf sehr ein­fa­chem Weg bewer­ben. Ein wei­te­rer Bereich, der neu gestal­tet wurde, waren die Refe­ren­zen. Diese sind auf der neuen Web­site anschau­li­cher dar­ge­stellt und nach Kate­go­rien sortiert.

Herausforderung

Eine Her­aus­for­de­rung bei der Neu­ge­stal­tung der Her­mann Koth Web­site war, die ver­schie­de­nen Berei­che wie zum Bei­spiel die Leis­tun­gen und Refe­ren­zen redu­ziert, über­sicht­lich und trotz­dem infor­ma­tiv zu prä­sen­tie­ren. Die Sitemap und Aus­rich­tung der Seite wur­den daher in anfäng­li­chen Kon­zep­ti­ons-Work­shops detail­liert geplant. Außer­dem soll­ten die Lan­ding Pages unter­ein­an­der sinn­voll ver­linkt und the­ma­tisch ver­bun­den werden. Als Kon­takt­mög­lich­keit wurde ein ein­fa­ches Kon­takt­for­mu­lar geschaf­fen und eine Anfahrts­kar­te auf der Web­site ein­ge­bun­den. Um Kun­den, Inter­es­sen­ten und Mit­ar­bei­ter über Neu­ig­kei­ten aus der Bau­bran­che auf dem Lau­fen­den zu hal­ten, wurde zudem ein “Aktuelles”-Bereich geschaf­fen, auf dem aktu­el­le Berich­te über Bau­stel­len, über nach­hal­ti­ge Ent­wick­lun­gen im Unter­neh­men oder über sons­ti­ge Neu­ig­kei­ten aus dem Betriebs­all­tag erscheinen.

Unsere Projekte.

Nach oben