Timepartner

Time­part­ner ist mit etwa 130 Nie­der­las­sun­gen und über 12.000 Mit­ar­bei­tern einer der Top 10 Per­so­nal­dienst­leis­ter in Deutsch­land. Time­part­ner ver­mit­telt zuver­läs­si­ges Zeit­ar­beits-Per­so­nal per Arbeit­neh­mer­über­las­sung an große Kun­den. Auf der Time­part­ner Web­sei­te werden somit zwei zen­tra­le Ziel­grup­pen ange­spro­chen: poten­zi­el­le Bewerber/innen bzw. Mitarbeiter/innen und Unter­neh­men auf Per­so­nal­su­che. Die Auf­ga­be der Lichtblick Web­ma­nu­fak­tur bestand daher haupt­säch­lich darin, eine beson­ders nut­zer­freund­li­che, ziel­grup­pen­ge­recht struk­tu­rier­te Web­site zu ent­wi­ckeln. Dar­über hin­aus hat Lichtblick sich mit der Opti­mie­rung und Digi­ta­li­sie­rung inter­ner Orga­ni­sa­ti­ons­pro­zes­se bei Time­part­ner aus­ein­an­der­ge­setzt und in Zusam­men­ar­beit mit dem Kun­den zukunfts­wei­sen­de Kon­zep­te erstellt.

Ansprech­part­ner

André Spee
Lichtblick Webmanufaktur – Ihre Agentur in Hamburg für Webdesign und Webentwicklung

Projektziel

Time­part­ner ist eine klas­si­sche Zeit­ar­beits­fir­ma, bie­tet sei­nen Kun­den dar­über hin­aus aber noch eini­ge wei­te­re Dienst­leis­tun­gen an. Ob sai­so­na­le Auf­trags­spit­zen oder Krank­heits­ver­tre­tun­gen, effek­ti­ve Unter­stüt­zung der Stamm­be­leg­schaft, der geziel­te Ein­satz von Exper­ten oder die Ent­las­tung der Per­so­nal­ab­tei­lung; Time­part­ner fin­det und ver­mit­telt Zeit­ar­beit-Suchen­de für ver­schie­dens­te Unter­neh­men und Bedürf­nis­se. Für den Relaunch der Time­part­ner-Web­sei­te lag der Fokus auf Funk­tio­na­li­tät, Ver­ständ­lich­keit, ein­fa­cher Bedie­nung und con­ver­si­on-opti­mie­ren­den Ele­men­ten. Höchs­te Prio­ri­tät soll­te die Kon­takt­auf­nah­me von poten­zi­el­len Bewer­bern mit Time­part­ner haben. Design und Struk­tur muss­ten daher anspre­chend und ein­fach gestal­tet sein, um die Hemm­schwel­le zur Kon­takt­auf­nah­me und Bewer­bung so gering wie mög­lich zu hal­ten. Neben der Ziel­grup­pe der Bewer­ber, soll­ten aber auch die Unter­neh­men als poten­zi­el­le Kun­den auf der Web­site ange­mes­sen infor­miert und abge­holt werden. Dies wurde durch eine über­sicht­li­che Navi­ga­ti­on und der Ein­tei­lung in die zwei Berei­che „Für Bewer­ber“ und „Für Unter­neh­men“ erreicht. Beide Berei­che wur­den auf die jewei­li­ge Ziel­grup­pe hin aus­ge­rich­tet und für die Lead­ge­ne­rie­rung optimiert.

Herausforderung

Neben der grund­sätz­li­chen Her­aus­for­de­rung, zwei sehr unter­schied­li­che Ziel­grup­pen auf der glei­chen Web­sei­te anzu­spre­chen, bot das Pro­jekt auch eini­ge tech­ni­sche Knif­fe. Wie schon bei vor­he­ri­gen Pro­jek­ten für Per­so­nal­dienst­leis­ter war es Auf­ga­be der Lichtblick Web­ma­nu­fak­tur die Job­bör­se im Hin­ter­grund tech­nisch an die Web­sei­te zu kop­peln. Dazu muss eine Schnitt­stel­le zwi­schen Job­tool und Web­site geschaf­fen werden, damit die Dar­stel­lung der Jobs auf der Web­site derer im Job­por­tal gleicht und Aktua­li­sie­run­gen syn­chro­ni­siert werden kön­nen. Auch der Online Bewer­bungs­pro­zess von Time­part­ner wurde tech­nisch ange­passt und optimiert.
Im Zuge des Web­site-Relaunchs beschäf­tig­te sich Lichtblick zudem mit Her­aus­for­de­run­gen bei inter­nen Ablauf­pro­zes­sen des Unter­neh­mens, die sowohl ana­lo­ge als auch digi­ta­li­sier­te Bestand­tei­le ver­ei­nen. Lichtblick ent­wi­ckel­te ein Kon­zept, wie die Digi­ta­li­sie­rung von Pro­zes­sen sich zukünf­tig effi­zi­enz­stei­gernd auf das Unter­neh­men aus­wir­ken könnte.

Unsere Projekte.

Nach oben